Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload

FF Heuriger und 1. Berger Opel-Blitz-Ziehen

Am Wochenende vom 10. bis 12. Juni war es wieder so weit: der Heuriger der Freiwilligen Feuerwehr Berg zog Gäste aus Nah und Fern an - heuer mit einer neuen, ganz besonderen Attraktion.

Am Freitag (10.06.) fand heuer erstmals (aber sicher nicht zum letzten Mal!) das „Berger Opel-Blitz-Ziehen“ statt. Ziel dieses Wettbewerbs war es, das hauseigene alte Feuerwehrfahrzeug, einen Opel Blitz, Baujahr 1961, über eine Strecke von 80m möglichst schnell zu ziehen. 13 Gruppen in der Allgemeinwertung und 2 Gruppen in der reinen Damenwertung meldeten sich zur Premiere dieses neuen Wettbewerbs an und zogen um die Wette um begehrte Preise. Eine Gruppe bestand dabei aus 5 Ziehern und 1 Fahrer, gezogen wurde mittels bereitgestellten Feuerwehrgurten. Der erste Platz ging an die Gruppe „Monkeyfit“ mit einer unglaublichen Zeit von 28 Sekunden. 2. wurde eine der beiden Gruppen der FF Berg (HEA Rettungssanitäter), der 3. Platz ging an die Gruppe „Fellaz“ aus Hainburg. Bei den Damen gewann die Mädlsgruppe der FF Kittsee knapp vor den Kameradinnen aus Hainburg. Bei der anschließenden Siegerehrung sowie der obligatorischen Aftershowparty wurde gut besucht der hervorragend abgelaufene Wettkampf gefeiert.

Auch am Samstag sowie am Sonntag ging der Feuerwehrheuriger äußerst gut besucht weiter. Durch das heuer erstmals eingesetzte Boniersystem konnten interne Abläufe weiter verbessert werden.

Ein großer Dank gebührt auch heuer allen unseren Unterstützern, Helfern, Bierfassspendern und allen, die den Feuerwehrheurigen 2016 so gut gelingen ließen. Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr.