Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload

Nachruf EBM Herbert Steindl

Die Freiwillige Feuerwehr Berg hatte am 14. Juli die traurige Aufgabe, unseren Feuerwehrkameraden, Ehrenbrandmeister Herbert Steindl, auf seinem letzten irdischen Weg zu begleiten. Herbert Steindl ist am 9. Juli 2017 von uns gegangen.

Herbert Steindl wurde am 19. Dezember 1948 geboren und ist am 1. Jänner 1968 der Feuerwehr Berg beigetreten. 1974 besuchte er den Grundlehrgang, im selben Jahr erreichte er mit der Wettkampfgruppe das Bronzene und Silberne Bewerbsabzeichen. 1984 absolvierte er den Maschinisten-Lehrgang. Danach war Herbert Fahrmeister bis 2008.  

EBM Herbert Steindl erhielt 1989 das Bronzene Ehrenzeichen der Gemeinde Wolfsthal-Berg, die Ehrenzeichen für 25- und 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen, sowie das Verdienstzeichen 3. und 2. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes.

Jeder, der Herbert kannte, schätzte seine enorme Hilfsbereitschaft und die unzähligen Stunden, die er leistete. Ob alleine, mit Kameraden, bei Fahrzeugen, Geräten, im Feuerwehrhaus und nicht wegzudenken bei unserem Feuerwehrheuriger. Herbert war immer zur Stelle. Bevor etwas Neues angeschafft werden musste, weil defekt, versuchte er es oft mit einfallsreichen Ideen zu reparieren.

Lieber Herbert, im Namen aller Kameradinnen und Kameraden möchten wir für all deine Arbeit und Hilfsbereitschaft ein schlichtes und letztes, aber unvergessliches Dankeschön sagen. Du warst uns immer ein guter Freund und Kamerad. Eine große Lücke wird bleiben.