Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload

Update Feuerwehrhaus neu: Rohbau

Seit dem Baubeginn am 9. September ist auf unserer Baustelle in der Ortsmitte bereits viel passiert. So wurde in den vergangenen Wochen der Erdgeschoß-Rohbau des Verwaltungstraktes gemauert, diverse Stützen, Unterzüge sowie die Treppe ins Obergeschoß und die Decke über dem Erdgeschoß betoniert. In den vergangenen Tagen, Anfang November, wurden die Fertigteil-Hohlwand-Elemente verbracht und ausbetoniert - die Außenhülle und Grundstruktur der Fahrzeughalle sowie der in Richtung Kirchengasse angeschlossenen Nebenräume entstand. Man kann nun die fertigen Ausmaße unseres neuen Rüsthauses bereits sehr gut erahnen. Der Bau verläuft sehr gut und befindet sich exakt im vorgegebenen Zeitplan.

In den nächsten Wochen bis Weihnachten wird der Rohbau des Obergeschoßes fertiggestellt, das Dach der Halle sowie des Verwaltungstraktes abgedichtet, die Fenster und Tore eingebaut sowie die monolithische Bodenplatte der Halle betoniert. Es ist also noch viel zu tun, bevor eine kurze Weihnachtspause die Baustelle ruhen lässt und im Jahr 2020 eifrig weitergearbeitet werden kann.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir auch auf unsere BAUSTEINAKTION hinweisen und bitten um Ihre Unterstützung.