Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload

Fahrzeugbrand

Am 27. Februar, um 15:42 Uhr, wurde die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Berg zu einem Fahrzeugbrand (B2) auf der LB50a, Kreisverkehr Richtung Wolfsthal, alarmiert. Ein PKW hatte ausbislang unbekannten Gründen zu brennen begonnen. Der Fahrer konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen und unternahm selbst erste Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher, bevor die Feuerwehr gerufen wurde. Der PKW brannte gänzlich aus, das Feuer konnte aber rasch nach Eintreffen der Einsatzkräfte aus Berg und Wolfsthal gemeinsam mittels Hochdruckstrahlrohren gelöscht werden. Die FF Berg war mit dem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und 9 Mann im Einsatz und unterstützte im Wolfsthaler Einsatzgebiet die örtliche Feuerwehr.