Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload Preload

LKW-Unfall auf der Autobahn A6

Am Mittwoch, dem 8. April, wurde die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Berg zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A6 ins Einsatzgebiet der FF Kittsee zur Unterstützung alarmiert. Zwischen den Abfahrt Kittsee und dem Grenzübergang, Fahrtrichtung Bratislava, kam es zu einem schweren Auffahrunfall von vier LKW. Ein LKW-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 9 in ein Krankenhaus nach Wien transportiert werden musste. Die Autobahn war für mehrere Stunden gänzlich gesperrt.